Geothermie

Neubau

... es wird mal wieder gebohrt

 

Seit über 15 Jahren bauen wir Häuser mit geothermischer Anlage. Hier Bohrarbeiten bei unserem jüngsten Projekt am Ortsrand von Stuttgart-Möhringen. Wir errichten derzeit ein Einfamilienwohnhaus als KfW-Effizienzhaus 55. Die Beheizung und Kühlung erfolgt über eine ca. 100 m tiefe Erdwärmesonde. Für die Eigentromerzeugung wird eine PV-Anlage mit einer Gesamtleistung von ca. 30 kWp und einer nutzbaren Stromspeicherkapazität von ca. 10 kWh montiert. Damit ist das Gebäude ein Nullenergiehaus.